und-sonst-soop-krieewelsch

op krieewelsch Gemütlichkeit

Im kalten Herbst wollen wir es uns gemütlich machen und präsentieren euch deshalb unsere dazu passenden liebsten Begriffe op krieewelsch.

Nach einem Sommer, der eigentlich auch schon Herbst sein wollte, ist er jetzt da: der echte niederrheinische Herbst. Mit grauen Wolken, Schietwetter und raren Sonnenstunden. Und auch der Winter wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. Doch, während es draußen dunkel und kalt ist, entsteht im Inneren unserer guten Stuben diese typische Wolke der Gemütlichkeit, die nach heißem Kakao, Keksen und Kerze duftet. Wie das auf Krefelder Mundart klingt, erfahrt ihr hier:

Uoselsweär // schlechtes Wetter

Bäus // wärmendes Kleidungsstück

Kösse // Kissen

Keärz // Kerze

jemäckelich //gemütlich