leben

Damit das Auto lange „lebt“…

Tölke & Fischer
Advertorial

Es ist ein schönes Gefühl, mit seinem nagelneuen Auto vom Hof des Händlers zu fahren. Innen riecht es noch nach Neuwagen, und außen glänzen Blech und Chrom um die Wette. Allerdings kommt auch der schickste Flitzer einmal in die Jahre – selbst wenn man es von außen zunächst gar nicht sieht. Damit das vierrädrige Gefährt seinen Dienst so lange wie möglich problemlos verrichtet, ist es daher notwendig, es regelmäßig checken und warten zu lassen. So kann man die Lebensdauer seines Automobils deutlich verlängern und den Fahrzeugwert lange erhalten. Ähnlich wie beim Thema Gesundheit geht man auch mit seinem Fahrzeug besser einmal öfter zur Vorsorge, um später nicht das Nachsehen zu haben.

Jahrelange Erfahrung

Die Tölke & Fischer Gruppe ist bereits seit 1937 Mobilitätsdienstleister und mit insgesamt zwölf Standorten in Krefeld, Willich und Viersen eine der größten Autohausgruppen am Niederrhein. Es bestehen über 80 Jahre Erfahrung in den Bereichen Neuwagenverkauf, Gebrauchtwagenverkauf, Service und Reparaturen. Drei der hochmodernen Standorte sind in den vergangenen Jahren neu eröffnet worden. Neben Marken der Volkswagengruppe, wie Volkswagen, Audi, Skoda und Porsche, werden auch Fahrzeuge von Ford, Volvo und Kia angeboten – dazu eine große Auswahl an Gebrauchtfahrzeugen.  

Töfi, Hans-Günter Rinsch
Hans-Günter Rinsch, Kundendienstleiter des Hülser Standorts

Wartung und Inspektion zum Festpreis

Für Eigentümer von VW-Nutzfahrzeugen, VW-, Audi- und Skoda-Fahrzeugen hat die Tölke & Fischer Gruppe mit ihrem Paket „Wartung & Inspektion“ zum monatlichen Festpreis eine gute Möglichkeit geschaffen, deren Autos fit zu halten. Mit einer konstanten monatlichen Rate bereits ab 19,90 Euro sind umfangreiche Wartungs- und Inspektionsarbeiten wie das Wechseln von Motoröl und Bremsflüssigkeit, Luft- und Pollenfiltern oder Zündkerzen sowie eine Sicht- und Funktionsprüfung inklusive des Einstellens der Schweinwerfer abgedeckt. Die Mobilität während der Wartungsarbeiten ist ebenfalls im Preis enthalten.

Für Volkswagen-Fahrzeuge ab vier Jahren geht das Unternehmen mit seinem „Economy Service 4+“ noch einen Schritt weiter. „Im Rahmen dieses Service führen wir in allen VW-Betrieben der Tölke & Fischer Gruppe zeitwertgerechte Reparaturen zu sehr günstigen Preisen durch“, erklärt Hans-Günter Rinsch, Kundendienstleiter des Hülser Standorts. „Dabei beschränken wir uns bewusst auf das Wesentliche. Weitere Leistungen können zugebucht werden. Das tut der hohen Qualität unserer Leistungen allerdings keinen Abbruch. Denn bei uns arbeitet nur hochqualifiziertes Personal, das regelmäßig zu Herstellerschulungen geht, und wir verwenden selbstverständlich Volkswagen-Originalteile oder hochwertige Ersatzteile in Erstausrüsterqualität, die wir unseren Kunden günstig zur Verfügung stellen“, betont Rinsch.

Scheibe repariert – Klimaanlage gereinigt

Für alle Fahrzeuge der Volkswagen-Markenfamilie leisten die Tölke & Fischer Serviceexperten auch erste Hilfe bei beschädigten Windschutzscheiben und anderen Fahrzeugscheiben. Dabei wird schnell geprüft, ob das Glas repariert werden kann oder die gesamte Scheibe ausgetauscht werden muss. „Der Scheibenwechsel passiert innerhalb von vier Stunden, nachdem das Fahrzeug bei uns ist. Inzwischen sind wir echte Autoscheibenexperten“, freut sich Hans-Günter Rinsch. „Allein in Hüls tauschen wir in der Woche im Schnitt drei Scheiben aus, wobei unser Meister vor Ort immer sehr genau prüft, ob sich das Glas noch reparieren lässt.“ Schließt die Verglasung ein Fahrzeug dicht von der Außenwelt ab, so strömt die Außenluft über die Klimaanlage in den Innenraum und wird dabei zugleich durch Filter von Bakterien und Pollen gereinigt. Aber auch diese Filter benötigen regelmäßig Wartung. Daher hat Tölke & Fischer auch einen Klimaservice im Programm. „Will man Schimmelbildung vermeiden, sollte man seine Klimaanlage einmal im Jahr desinfizieren lassen und mindestens alle drei Jahre das Kältemittel prüfen und bei Bedarf ergänzen“, weiß Kundendienstleiter Rinsch. Das ist besonders für Allergiker wichtig: Ungereinigte oder falsch gereinigte Klimaanlagen können bei ihnen noch bis in den Winter allergische Reaktionen hervorrufen. Denn jedes Mal, wenn die Klimaanlage eingeschaltet wird, werden die festgesetzten Pollen und Ablagerungen erneut in die Luft getragen.  

Sowohl für Privatfahrzeuge als auch für Dienstwagen und Fuhrparks führen die Serviceexperten von Tölke & Fischer TÜV und AU durch – sowie für Firmen die Fahrzeugprüfung nach UVV (Unfallverhütungsvorschrift). Vor und nach größeren Fahrzeugbelastungen, wie zum Beispiel längeren Urlaubsfahrten, kann zu geringen Kosten ein Check durchgeführt werden. Sollten dennoch einmal Unfälle passieren, stehen die Werkstattprofis auch für die Beseitigung von Lack- und Karosserieschäden, die, wenn möglich, mit Smart-Repair durchgeführt werden, zur Verfügung. Um die Mobilität der Werkstattkunden sicherzustellen, stehen an allen Standorten Leihfahrzeuge für die Kunden bereit. Ebenso gibt es Leihfahrräder und in Hüls sogar einen E-Scooter. „Auch wer günstig seine Reifen wechseln möchte, ist bei uns richtig“, betont Hans-Günter Rinsch, „und einlagern kann man die jeweils nicht benötigten Reifen bei uns auch. Wichtig ist allerdings, seinen Reifenwechsel nicht zu kurzfristig zu planen, dann bekommt man auch seinen Wunschtermin“, erklärt er mit einem Lächeln.

Komfortable Online-Terminvereinbarungen

Um die Terminplanung zu vereinfachen, setzt Tölke & Fischer inzwischen verstärkt auf Online-Vereinbarung über die Homepage. „Für uns spart jeder online vereinbarte Termin Zeit, die wir in die Beratung vor Ort stecken können“, bekräftigt der Hülser Kundendienstleiter, „und auch für die Kunden ist das komfortabel, da sie sich eventuelle Wartezeiten am Telefon sparen. Die digitale Terminvergabe ist inzwischen so ausgefeilt, dass man dort viele Wünsche – wie beispielsweise ein Leihfahrzeug – direkt mit äußern kann“, berichtet er. Noch komfortabler ist es, die digitale App „We Connect Go“ zu nutzen. Diese Funktion ist bei neuen Fahrzeugen schon integriert und muss nur freigeschaltet werden. Dadurch wird das Auto zum vernetzten Fahrzeug, dass Fehlermeldungen an die Werkstatt schickt, die so zeitnah reagieren kann. Notwendige Werkstatt-Termine können auch direkt über die App vereinbart werden. Ein weiterer Baustein im umfassenden Tölke & Fischer Servicenetzwerk.

Weitere Infos auf der Internetseite der Tölke + Fischer Gruppe: www.toefi.de.
Werkstatttermine können direkt telefonisch unter 02151-339 339 oder per Mail, termin@toefi.de, vereinbart werden.